Simultandolmetschen ist einer der schwierigsten Berufe überhaupt.

Es wird als selbstverständlich vorausgesetzt, dass Sie zwei oder mehr Arbeitssprachen perfekt beherrschen und eine umfassende Allgemeinbildung sowie detaillierte Kenntnisse in mehreren Fachgebieten besitzen. Zusätzlich müssen Sie großen Stress aushalten können, ein perfektes Benehmen haben (Sie haben mit allen sozialen Schichten und zahlreichen Nationalitäten und Kulturen zu tun), bereit sein, Ihre eigene Meinung, Person und Ihr Privatleben zurückzustellen, und eine eiserne Konstitution besitzen.

Wir legen größten Wert auf Professionalität, Kollegialität und 100%ige Verlässlichkeit.

Es ist unsere Aufgabe, als Dolmetscher alles im Rahmen unserer beruflichen Fähigkeiten Mögliche zu tun, um einer Veranstaltung zum Erfolg zu verhelfen.

 

Was tut V.I.T.A. für Sie?

Wir stellen unsere Teams nach vielerlei Kriterien zusammen, wobei wir es für wichtig halten, dass unter den KabinenkollegInnen ein gutes Einverständnis herrscht. Wir übernehmen so weit als möglich alle organisatorischen Details für Sie, erklären dem Kunden, welche Bedingungen Sie benötigen, um Ihre Arbeit zu Ihrer, unserer und seiner Zufriedenheit zu erledigen, und besorgen die Unterlagen, die Sie zu Ihrer Vorbereitung benötigen.

 

Was erwarten wir von Ihnen?

Die perfekte Einhaltung des Berufsethos eines Dolmetschers, gewissenhafte Vorbereitung auf die Veranstaltung, Höflichkeit, Pünktlichkeit, Hilfsbereitschaft gegenüber Kollegen, Kunden und Teilnehmern. Bei Bedarf halten Sie mit unserem Büro vor, während und nach der Veranstaltung Kontakt.

Wenn Sie meinen, alle diese Bedingungen zu erfüllen, und mit uns zusammenarbeiten möchten, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit folgenden Angaben:

Ihre Muttersprache (A-Sprache), aktive Fremdsprache (B-Sprache), passive Fremdsprache/n (C-Sprache/n) sowie einen kurzen Lebenslauf mit genauen Angaben über Ihre Ausbildung, eine Liste der Konferenzen, die Sie in den letzten 3 Jahren gedolmetscht haben, eventuelle Referenzen, bzw. eine "Hörprobe" auf Kassette oder als MP3-Datei.

International Press Institute

"All of those who attended the conference widely praised the interpreters for their work, especially during the evening of the speech by Chancellor Schüssel after what must have been an extremely tiring day for them. [...] I would have no hesitation in recommending these interpreters to anybody who should have need of simultaneous translation facilities and, should the need arise, I would be more than willing to provide a glowing report of their work and abilities.
In view of this, I would like to ask you to extend my personal thanks to each interpreter for all their help and hard work, without which our conference would have failed to meet its objectives."